Unser Verein

Von , 1. Januar 2010 00:00
Unser Bootshaus an der Lippe

Unser Bootshaus an der Lippe

Der Kanu-Verein-Ahlen e.V. besteht bereits seit dem 28.2.1948. Die Vereinsgründer kamen überwiegend aus der Kanu-Abteilung des Wassersport-Vereins Ahlen.

In den ersten Jahren wurden die Boote bei einem Landgasthof zwischen Uentrop und Werries untergestellt. Seit 1953 verfügen wir jedoch über ein eigenes Bootshaus an der Lippe zwischen Dolberg und Uentrop.

Im Bootshaus lagern ca. 90 Boote, darunter 10 vereinseigene, die Jugendlichen und Mitgliedern zur Verfügung stehen. Weiterhin verfügt das Haus über große Aufenthaltsräume, wo Versammlungen, Clubtreffen und sportliche Aktivitäten stattfinden können.

Das große Vereinsgelände bietet Raum für viele Sportarten und auch Platz für Wohnwagen und Zelte.

In den ersten Jahren der Vereinsgeschichte gab es neben dem Wasser-Wandersport auch eine sehr erfolgreiche Rennmannschaft. Seit den 70-er Jahren liegt der Schwerpunkt jedoch beim Wasserwandern. Dazu kommen immer mehr Kanuten, die auch an Wildwasserfahrten und Kanu-Rodeo Spaß finden.

Wir haben z.Zt. ca. 150 Mitglieder, davon ca. 25 Jugendliche und Kinder.

Jeder, der gerne Sport in der freien Natur ausüben möchte ist bei uns herzlich willkommen.

Der Wanderwart und die erfahrenen Mitglieder helfen und beraten bei den ersten Paddeltouren, die Sie mit uns ohne jede Verpflichtung durchführen können.

Keine Kommentare möglich

Panorama Theme by Themocracy